Catch a Car ist das erste und einzige stationsungebundene Carsharing der Schweiz. In den Pionierstädten Basel und Genf sind insgesamt 220 Fahrzeuge im Einsatz, die dir maximale Flexibilität zu unschlagbaren Preisen bieten.

Spontan einsteigen und einfach stehen lassen

Nach deiner Registrierung kannst du sofort loslegen. Orte über unsere App einen Catch-Car in deiner Nähe, steig ein und fahre solange und wohin du willst. Am Ende deiner Fahrt stellst du den Catch-Car in der Zone ab.

Rhode Island Daunenjacke, leichte Übergangsjacke
    ONLY SONS Jeans Langarmhemd

Erobere deine Stadt und werde Teil der Community

Als Member stehst du bei Catch a Car an erster Stelle. Unser Blog informiert dich regelmässig über Neuigkeiten und exklusive Angebote in deiner Stadt. Zudem lassen wir uns immer wieder etwas einfallen, um unseren Member einen Mehrwert bieten zu können.

Signum Gepatchtes ICON Hemd in Jeansoptik
    CAMEL ACTIVE Vegas Schlüsseletui Leder

Nicht nur für Gutmenschen nachhaltig mobil

Wusstest du, dass 1 Catch-Car 4 Privatautos ersetzt? Die Auswirkungen von Catch a Car auf das Mobilitätsverhalten der einzelnen Member und auf die Umwelt wurde von der ETH Zürich wissenschaftlich begleitet. Mach mit und gestalte mit uns die Zukunft!

Bianco AnkleStretch Stiefel Black
Immer auf dem Laufenden bleiben.
Wir informieren dich über die neusten Entwicklungen rund um nachhaltige Mobilität sowie exklusive Angebote und Events aus deiner Region.

Marc O'Polo Tasche Hobo 'EIGHT'

IMudhDBZTn

Marc O'Polo Tasche Hobo 'EIGHT'

Marc O'Polo Tasche Hobo 'EIGHT'
Marc O'Polo | Tasche Hobo 'EIGHT'

Design

  • Abnehmbarer Riemen
  • Magnetverschluss
  • Reißverschlussfach innen
  • Verstellbarer Riemen
  • Lederimitat
  • Unifarben

Extras

  • Ton-in-Ton-Nähte
  • Weicher Griff
Artikel-Nr: 606050474

Materialzusammensetzung

  • Material: Polyurethan

Größe

  • Gurt-/Henkellänge: Langer Trageriemen / Crossbody
Weitere Handtaschen
Marc O'Polo Tasche Hobo 'EIGHT'